Jetzt anmelden...

Login
Passwort
Registrieren

FALCONBYTE.NET

Java programmieren lernen

Sie wollen programmieren lernen und haben sich dazu Java als Programmiersprache ausgesucht? Dann sind Sie hier genau richtig: Mit ausführlichen und leicht verständlichen Tutorials von den Java-Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Themen machen wir Sie Schritt für Schritt zum Java-Profi!

JAVA programmieren lernen

Lernen Sie Java in 57 ausführlichen und leicht verständlichen Tutorials. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Java-Programmierer von den Anfängen bis zu fortgeschrittenen Themen.

JAVA BASICS

Java einrichten

Erfahren Sie, wie einfach es ist, Java auf Ihrem System startklar zu machen und Ihr erstes kleines „Hallo Welt“-Programm zu schreiben.

Variablen einfach erklärt

Was sind Variablen und wie werden sie eingesetzt? Was bedeutet deklarieren und initialisieren?

Primitive Datentypen

Nachdem wir in den letzten Kapiteln einiges über Variablen gelernt haben, geht es nun um die primitiven Datentypen.

Operatoren einsetzen

Java basiert auf einem logischen Zusammenspiel von Variablen, Anweisungen und Operatoren.

Verweigungen mit if else

Eine zentrale Notwendigkeit der Programmierung ist, dass ein Programm unterschiedliche Äblaufe nehmen kann.

switch-case Anweisung

Benötigen wir eine Unterscheidung nach vielen Fällen, ist die beste Lösung oftmals die Verwendung eines switch-case-Statements.

Arrays in Java

Arrays ermöglichen das Speichern von logisch zusammengehörenden Daten in einer übergeordneten Datenstruktur.

Schleifen verständlich erklärt

Schleifenstrukturen gehören zu den wichtigsten Grundlagen in der Programmierung überhaupt.

OBJEKTORIENTIERUNG

Einstieg Objektorientierung

Wir kommen nun zu dem, was die Java-Welt im Innersten zusammenhält: Die Objektorientierung - ein guter Einstieg.

Variablen Gültigkeitsbereich

Da es für die Lebensdauer von Variablen wichtig ist, wo im Quellcode sie deklariert werden, schauen wir uns das mal genauer an.

Was ist ein Konstruktor?

In diesem Kapitel gehen wir genauer auf den "Geburtsmacher" von Objekten.

Methoden in Java

Methoden beschreiben die Funktionalität einer Klasse. Wir schauen uns in diesem Kapitel die Feinheiten im Einsatz von Java-Methoden genauer an.

Statische Member

Wir schauen uns in diesem Kapitel das Keyword static genauer an, mit dem wir unter anderen statische Variablen und statische Methoden einsetzen können.

Was sind Initializer?

Vielleicht werden Sie Initializer nur selten in Programmcodes finden. Trotzdem sind sie ein Konzept, das durchaus nützlich sein kann.

Ist Java pass-by-value oder pass-by-reference?

Zur Frage, wie genau der Vorgang der Parameterübergabe bei Methoden abläuft, gibt es immer wieder Diskussionen.

Objektsammlungen

Lernen Sie in diesem Kapitel, wie Sie eine Sammlung von Objekten erstellen können. Typische Sammlungen sind das Array und die ArrayList.

Objektinteraktion

In diesem Kapitel wollen uns anschauen, wie unterschiedliche Objekte in einem Programm miteinander interagieren.

Objekte löschen

Wir wissen, wie wir Objekte erstellen können. Aber wie werden wir sie wieder los? Erfahren sie mehr darüber.

KLASSENBIBLIOTHEK

Die Java-Klassenbibliothek

Ein guter Java-Programmierer ist in der Java-Bibliothek zuhause und weiß, wo er welche Klassen und Methoden für welchen Zweck finden kann.

Die Klasse String

Die Verarbeitung von Strings gehören fest zum Handwerk eines jeden Programmieres. Die API stellt uns dazu viele nützliche Methoden zur Verfügung.

Die Klasse Math

Für grundlegende Rechenoperationen stellt Java die Klasse Math zur Verfügung. Vom Runden über das Wurzelziehen bis zu Winkelfunktionen ist alles dabei.

Wrapper-Klassen

Die Java-Klassenbibliothek bietet zu jedem primitiven Datentyp eine korrespondierende Klasse an.

Konsolen Input in Java

Die Klasse Scanner ermöglicht Benutzer-Eingaben über die Java-Konsole. Damit werden unsere Programme erstmals interaktiv.

Die Klasse Arrays

In Java werden Arrays durch eine bereits vordefinierte Klasse namens Arrays unterstützt. Einige der praktistischen Methoden der Klasse sehen wir uns nun genauer an.

VERERBUNG

Einstieg Vererbung

Vererbung ist ein mächtiges Konzept, mit dem wir unsere Programme besser strukturieren und erweitern können. Wir erklären es hier einfach und genau

Konstruktoren bei Vererbung

Wir wollen in diesem Kapitel den Zusammenhand zwischen Konstruktoren und Vererbung anschauen.

Der protected Zugriffsmodifikator

In Java gibt es vier unterschiedliche Zugriffsstufen für Klassenmember. Speziell für die Vererbung wichtig ist der "geschützte" Zugriff.

Abstrakte Klassen und Methoden

Mit dem Schlüsselwort abstract erstellen wir abstrakte Klassen und Methoden. Für ein ausgereiftes Klassendesign ist dies unverlässlich.

Polymorphie in Java

Die Regeln der Polymorphie zu beherrschen ist ein essential skill für jeden Java-Entwickler.

Typumwandlung

Wer Polymorphie in Java sinnvoll einsetzen will, kommt um das Thema Typumwandlung nicht herum.

Die Klasse Object

Alle Klassen gehen auf eine oberste Superklasse zurück. Dieser "Urahne" heißt sinnigerweise Object. Grund genug uns die Superklasse von allem genau anzusehen.

toString() Methode

Die Klasse Java.lang.Object stellt die Methode toString() zur Verfügung, die beim Aufruf eine String-Repräsentation des aktuellen Objekts zurückliefert.

Objekte vergleichen

Wann sind zwei Objekte "gleich"? Diese (scheinbar banale) Frage sorgt immer wieder für Verwirrung. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Was ist ein Interface?

In Java ist die Mehrfachvererbung nicht erlaubt. Doch aus dieser scheinbaren Schwäche gewinnt Java eine ihrer größten Stärken.

EXCEPTION HANDLING

Exception Handling

In einem laufenden Programm kann viel schiefgehen. Das Exception Handling hilft uns, unsere Programme stabiler zu machen.

Unchecked vs. checked Exceptions

Man unterscheided zwei Gruppen vom Exceptions: Unchecked und checked Exceptions. Lernen Sie die Unterschiede!

Exceptions und Polymorphie

Die polymorphen Eigenschaften von Java-Variablen machen ein flexibles Exception Handling möglich.

Eigene Exceptions erstellen

Die Java API stellt bereits ein stabiles Arsenal an Exceptions zur Verfügung. In den meisten Fällen dürften die auch ausreichen. Falls nicht, basteln wir einfach eigene.

MYSQL DATENBANKEN

Java - MySQL verbinden

Größere Datenmengen werden in Datenbanken gespeichert. Weit verbreitet sind dabei MySQL-Datenbanken, welche die Daten in Form von Tabellen organisieren.

MySQL-Tabelle erstellen

In diesem Tutorial sehen wir uns an, wie wir mit Java MySQL-Tabellen erstellen können.

MySQL-Daten auslesen

Wir konzentrieren uns in diesem Kapitel darauf, gezielte SQL-Abfragen durchzuführen und nach bestimmmten Datensätzen zu suchen.

MySQL-Daten manipulieren

Lernen Sie, Datensätze zu bearbeiten und zu löschen.

PreparedStatement

Ein PreparedStatement ist nicht nur sicherer und schneller als einfache SQL-Statements

Eingebettete Datenbank

Eine eingebettete Datenbank ist eine Datenbank, die ohne Server funktioniert und vollständig in der Java-Anwendung integriert ist.

COLLECTIONS FRAMEWORK

Java Generics

Generische Klassen gehöhren seit Java 5 zu den fest etablierten Sprachmitteln. Sie helfen insbesondere dabei, Listen effizient zu verwalten.

Collections Framework

Die Java API beinhaltet das Collections Framework, ein Programmiergerüst, das Interfaces für verschiedene Arten von Objekt-Sammlungen bereitstellt.

Iterator

Der Iterator ist ein generisches Interface, mit dem alle Elemente einer Sammlung sequenziell durchlaufen werden können.

Listen sortieren

Listen zu sortieren ist eine häufige Notwendigkeit im Programmieralltag. Damit das klappt, muss vor der Sortierung das Interface Comparable implementiert werden.

JAVA FX

Was ist JavaFX?

Wenn du fit in den Java-Grundagen bist, kannst du den nächsten großen Sprung in deiner Programmierer-Karriere wagen: Das Designen von graphischen Benutzeroberflächen.

EventHandling

Was bei einem Klick auf einem Button geschehen soll beschreibt der EventHandler. Wie einfach das funktioniert, zeigen wir dir in diesem Tutorial.

JavaFX-Bedienelemente

In diesem Tutorial lernst du weitere Bedienelemente, die in JavaFX-Anwendungen regelmäßig zum Einsatz kommen.

Texteingabefelder

Eine andere wichtige Gruppe der Bedienelemente sind die Texteingabefelder. Werfen wir nun einen genaueren Blick darauf.

Menus mit JavaFX

Menus sind absolut essentlich, um dem Software-Anwender Übersicht und Kontrolle über das Programm zu geben.

ListView

Mit dem JavaFX Control-Node ListView kannst du Objekte einer Datensammlung optisch in Listenform darstellen.

TableView

Die TableView ermöglicht es dir, Objektdaten in Form einer Tabelle in deiner JavaFX-Anwendung darzustellen.

Java-Tutorial Kapitelübersicht

Objekte löschen

Wir wissen, wie wir Objekte erstellen können. Aber wie werden wir sie wieder los?

Objekte vergleichen

Was ist der Unterschied zwischen == und equals()?

Primitive Datentypen

Am Ende des Kapitels werden Sie wissen, wie Primitive Datentypen korrekt eingesetzt werden.

FALCONBYTE.NET

Handmade with 🖤️

© 2018-2021 Stefan E. Heller

Impressum | Datenschutz

Falconbyte GitHub facebook programmieren lernen twitter programmieren lernen discord programmieren lernen